musicaetcetera

Unsere Themen bringen engagierte Menschen zusammen, die mit Hoffnung in kleinen und großen Schritten ökologische, ökonomische und gesellschaftliche Probleme der Zukunft beschreiben und aktiv anpacken. musicaetcetera versteht Musik als universale Sprache, um die für einen Wandel zur nachhaltigen Lebensweise nötigen Botschaften vom Wissen zum Handeln zu verstärken.

hören. denken. handeln.

Aktuelles

Am Samstag, 5.11.22 fand in Kooperation der Kulturinitiative musicaetcetera gUG Lübeck und dem Kultur Gut Hasselburg, der Stahlbergstiftung im Kreuzgewölbe ein außergewöhnliches Konzert statt.

Die hohen Wände der gut besuchten Stadtkirche Heiligenhafen spielten akustisch mit. So, als wollten sie das außergewöhnliche Können des Salzburger Streichquartetts würdigen. Was für großartige Talente, die mit solcher Leichtigkeit so ...

Nach dem sog. 1. StartUp-Konzert im Haus Eden Lübeck und nach dem vorausgegangenen 3-tägigen Themenlabor auf dem Kultur Gut Hasselburg mit dem abschließenden Werkstattkonzert, erhielten wir u. a. von Herrn Ulrich Zibelius eine motivierende E-Mail, die wir ...