Zurück zur Übersicht

Himmelsrichtungen – Poesie als Kompass im Zeitenwandel
© Johann Jasper Graetsch

/ MUK Lübeck, Kleiner Saal

Himmelsrichtungen – Poesie als Kompass im Zeitenwandel

Himmelsrichtungen – Poesie als Kompass im Zeitenwandel

Duo Pabameto:
Melf Torge Nonn, Klarinette u. a.
Pay Bandik Nonn, Kontrabass u. a.

Volker Hanisch, Schauspieler
liest Geschichten und Gedichte

Als Duo Pabameto können die Zwillingsbrüder Pay Bandik und Melf Torge viele spannende Geschichten erzählen. Ihre Musik steht für ein offenes Natur- und Kulturverständnis. „PaBaMeTo“ mit ihrem aus den beiden nordischen Vornamen abgeleiteten Duonamen sucht im Bewusstsein der eigenen Herkunft den Dialog mit Menschen aus aller Welt. Ihre Klangbilder sind inspiriert von traditioneller Folkmusik, die mit einem außergewöhnlichen Gespür für das Wesentliche immer wieder neu interpretiert wird – mal fantasievoll verträumt, mal zügellos tänzerisch.
Zusammen mit ausgewählten kleinen Geschichten und Gedichten, die vom Schauspieler Volker Hanisch vorgetragen werden, entsteht ein faszinierend symbiotisches Themenkonzert voller „musica“ und „etcetera“. Aus allen vier Himmelsrichtungen vereinen sich ursprüngliche und regionale Wurzeln von Musik und Text mit der globalisierten Moderne.
Klarinette und Kontrabass, Sopransaxophon, Traversflöte, Gitarre und Mandoline sowie die mitnehmenden Sprachklänge von Volker Hanisch agieren voller Poesie wie staunende Berichterstatter, die auch musikalische Genregrenzen oft mit leicht schelmischem Blick ganz bewusst überwinden. In „Himmelsrichtungen“ werden musikalische und erzählerische Achsen zwischen Nord, Süd, Ost und West gespannt, aber auch im Zentrum die vertikale Achse zwischen Schwermut und Schwerkraft auf der einen – sowie mit Leichtigkeit und hoffnungsfrohem Himmelssturm auf der anderen Seite.

Tickets

Karten gibt es im Vorverkauf für 28,00 €, erm. 18,00 € für Schüler und Studenten inkl. Vvk-Gebühren bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.


 

Dieses Konzertprojekt entstand in Kooperation von MUK NEUE HORIZONTE und musicaetcetera.

Veranstaltungsort

Musik- und Kongresshalle Lübeck
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck
Google Karte

Himmelsrichtungen – Poesie als Kompass im Zeitenwandel

Duo Pabameto:
Melf Torge Nonn, Klarinette u. a.
Pay Bandik Nonn, Kontrabass u. a.

Volker Hanisch, Schauspieler
liest Geschichten und Gedichte

Als Duo Pabameto können die Zwillingsbrüder Pay Bandik und Melf Torge viele spannende Geschichten erzählen. Ihre Musik steht für ein offenes Natur- und Kulturverständnis. „PaBaMeTo“ mit ihrem aus den beiden nordischen Vornamen abgeleiteten Duonamen sucht im Bewusstsein der eigenen Herkunft den Dialog mit Menschen aus aller Welt. Ihre Klangbilder sind inspiriert von traditioneller Folkmusik, die mit einem außergewöhnlichen Gespür für das Wesentliche immer wieder neu interpretiert wird – mal fantasievoll verträumt, mal zügellos tänzerisch.
Zusammen mit ausgewählten kleinen Geschichten und Gedichten, die vom Schauspieler Volker Hanisch vorgetragen werden, entsteht ein faszinierend symbiotisches Themenkonzert voller „musica“ und „etcetera“. Aus allen vier Himmelsrichtungen vereinen sich ursprüngliche und regionale Wurzeln von Musik und Text mit der globalisierten Moderne.
Klarinette und Kontrabass, Sopransaxophon, Traversflöte, Gitarre und Mandoline sowie die mitnehmenden Sprachklänge von Volker Hanisch agieren voller Poesie wie staunende Berichterstatter, die auch musikalische Genregrenzen oft mit leicht schelmischem Blick ganz bewusst überwinden. In „Himmelsrichtungen“ werden musikalische und erzählerische Achsen zwischen Nord, Süd, Ost und West gespannt, aber auch im Zentrum die vertikale Achse zwischen Schwermut und Schwerkraft auf der einen – sowie mit Leichtigkeit und hoffnungsfrohem Himmelssturm auf der anderen Seite.

Tickets

Karten gibt es im Vorverkauf für 28,00 €, erm. 18,00 € für Schüler und Studenten inkl. Vvk-Gebühren bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.


 

Dieses Konzertprojekt entstand in Kooperation von MUK NEUE HORIZONTE und musicaetcetera.

Veranstaltungsort

Musik- und Kongresshalle Lübeck
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck
Google Karte