Kleiner Pieks im großen Raum

Musikalische Impfpflaster in der MUK Lübeck
Musikalisches Impfpflaster vom 15.02.2021 mit Francesco della Volta und Julia Barreiro

Musikalische Impfpflaster im Corona-Impfzentrum der Musik- und Kongresshalle Lübeck
Am 15.02.2021 startete die gemeinsame Aktion von MUK NEUE HORIZONTE und music@cetera im Impfzentrum der Stadt Lübeck: Junge Musizierende spielen Mini-Konzerte für die Gäste und Mitarbeitende des Impfzentrums. Diese musikalischen Impfpflaster begleiten die Hansestadt auf dem Weg aus der Corona-Pandemie und bieten den Musizierenden eine besondere Gelegenheit, nach langer Stille wieder live aufzutreten.

Nach einem Monat des Auftakts konnten schon vierzehn musikalische Impfpflaster erklingen. Auf dem music@cetera YouTube-Kanal sind Ausschnitte davon zum Nachhören veröffentlicht. Teilen Sie diese musikalischen Botschaften als Zeichen der Hoffnung mit Ihren Familien, Ihrem Freundeskreis und mit Kolleginnen und Kollegen.
youtube.com/musikalische-impfpflaster.

Erhofft werden mit großer Dankbarkeit weitere Zuwendungen von privaten Spendern, Kulturförderern und Lübecker Unternehmen, die mit ihren Spenden jeweils Patenschaften für die Mini-Konzerte übernehmen, wodurch auch der Zeitraum und die Häufigkeit der „Musikalischen Impfpflaster“ bestimmt wird. Alle Einnahmen kommen ausschließlich den Musizierenden zugute! Weitere Infos unter: musicaetcetera.de/impfpflaster

Spendenkonto
Peter Wilckens – musica et cetera

Volksbank Lübeck

DE21 2309 0142 0050 9063 21

GENODEF1HLU

© music@cetera

Zurück